2019: 19. Weihnachtstour der christmasBand Schwyz

Über uns

Agenda

30.11.19 Dietikon ZH und Oberwil-Lieli AG (ganzer Tag) 
01.12.19 Brunnen, Weihnachtsmarkt Brunnen, ab 14:00 Uhr
06.12.19 Schwyz, Einkaufsnacht im Lichtermeer, 18:00 - 22:00 Uhr
15.12.19 Christchindlimärcht Schwyz, 13:20 - 16:30 Uhr
21.12.19 ChristmasParty im MythenForum Schwyz, ab 19:00 Uhr 
24.12.19 Schwyz, Gruss vom Kirchturm, zirka 23:45 Uhr

________________________________________________________________________________________

2018: 18. Weihnachtstour der christmasBand Schwyz

Agenda

01.12.18 Brunnen, KirschBrunnenMarkt
01.12.18 Brunnen, Brunner Gassenwinter
07.12.18 Schwyz, Einkaufsnacht im Lichtermeer, ab 18:30 Uhr
08.12.18 Christchindlimärcht Morschach
15.12.18 Zürich, Wiehnachtsdorf am Bellevue
15.12.18 Zug, Weihnachtsmarkt 
24.12.18 Schwyz, Gruss vom Kirchturm, zirka 23:45 Uhr

Auftritt am 19. KirschBrunnenMarkt am 1. Dezember 2018 ______________________________________________________________________________

2017: 17. Weihnachtstour der christmasBand Schwyz

Bereits im Sommer am Hochzeitsapéro von André & Magdalena durften wir unser musikalisches Können auf die Probe setzen. Wir wünschen dem jungen Paar alles Gute und viel Glück bei der Familienplanung.

 
Agenda
02.12.17 Brunnen, KirschBrunnenMarkt, ab 15:00 Uhr

02.12.17 Brunnen, Brunner Gassenwinter, ab 17:00 Uhr
02.12.17 Arth, Klausenumzug, ab 20:00 Uhr
07.12.17 Schwyz, Einkaufsnacht im Lichtermeer, ab 18:30 Uhr
09.12.17 Christchindlimärcht Basel (ganzer Tag)
16.12.17 Schwyz, Christchindlimärkt, ab 19:00 Uhr
17.12.17 Schwyz, Eröffnung neue Stoosbahn, ab 11:30 Uhr
24.12.17 Schwyz, Gruss vom Kirchturm, zirka 23:45 Uhr

 

________________________________________________________________________________________

2016: 16. Adventstour mit der christmasBand Schwyz

 

Region. - Traditionsgemäss umrahmt die Schwyzer christmasBand im Advent musikalisch zahlreiche vorweihnächtlichen Events. Dieses Jahr ist die Formation bereits zum 16. Mal in der Vorweihnachtszeit unterwegs. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte steht ein Besuch im Tessin an. 

 

christmasband schwyz in Brunnen SZ

Agenda

28.11.16 Brunnen, KirschBrunnenMarkt, ab 11:30 Uhr
10.12.16 Adventstour in Schwyz, Seewen, Brunnen und Morschach, ab 10:30 Uhr
17.12.16 Ausflug in die Sonnenstube nach Bellinzona / Locarno
24.12.16 Schwyz, Gruss vom Kirchturm, zirka 23:45 Uhr

 

christmasBand Schwyz in Bellinzona TI

______________________________________________________________________________

2015: 15 Jahre christmasBand Schwyz

 

Region. - Traditionsgemäss umrahmt die Schwyzer christmasBand im Advent musikalisch zahlreiche vorweihnächtlichen Events. Dieses Jahr feiert die Formation bereits ihr 15-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum zieht es die Gruppe für ein Wochenende nach Zermatt.  

 

Als sich im Herbst 2001 eine Handvoll junger Musiker aus der Gugge Rampassä zu einer Weihnachtsformation zusammenfügten, dachten die Wenigsten, dass  die heute 15-köpfige christmasBand bei traditionellen Weihnachts-Veranstaltungen in unserer Region fast nicht mehr wegzudenken ist.  Seit Beginn wurde das musikalische Programm dauernd  erweitert. Heute kann die Band auf ein Repertoire von gegen 30 Musiktiteln zurückgreifen. Besonders stolz ist man  an der neuen Webseite und der neuen Bekleidung, welche kommenden Samstag das Erste Mal getragen wird.

 

Startschuss fällt in Dietikon ZH
Der Startschuss der diesjährigen Weihnachtstour fällt am kommenden Samstagnachmittag am Weihnachtsmarkt in Dietikon. Am Abend ist dann die Band in Aargau in Oberwil-Lieli am Advents-Märcht unterwegs, bevor es dann am Sonntag an den KirschBrunnenMarkt nach Brunnen geht.

 

Agenda

28.11.15 Dietikon ZH, 30 Jahre Weihnachtsmarkt, ab 14:00 Uhr

28.11.15 Oberwil-Lieli AG, 16. Advents-Märcht, 18:00 Uhr
29.11.15 Brunnen, KirschBrunnenMarkt, ab 11:30 Uhr
04.12.15 Schwyz, Einkaufsnacht im Lichtermeer, ab 18:30 Uhr
05.12.15 Arth, Klausenumzug, ab 20:00 Uhr
11.12.15 Jubiläums-Weekend in Zermatt
12.12.15 Jubiläums-Weekend in Zermatt
19.12.15 Rapperswiler Christchindlimärcht, ab 17:00 Uhr
23.12.15 Seewen, Nightshopping im Seewenmarkt, ab 19:30
24.12.15 Schwyz, Gruss vom Kirchturm, zirka 23:45 Uhr

________________________________________________________________________________________

2014 - Alle Jahre wieder - feierliche Stimmung mit der Schwyzer christmasBand

 

Region. - Traditionsgemäss umrahmt die Schwyzer christmasBand in der Adventszeit musikalisch diverse Veranstaltungen.

Als sich im Herbst 2001 eine Handvoll junge Musiker zu einer Weihnachtsformation zusammenfügten, dachten die Wenigsten, dass die heute 15köpfige christmasBand bei traditionellen Weihnachtsveranstaltungen in unserer Region fast nicht mehr wegzudenken ist. Seit Beginn wurde das musikalische Programm dauernd  erweitert. Heute kann die Blasmusikformation auf ein Repertoire von 28 Musiktiteln zurückgreifen. Die diesjährige Tour startet am 29. November mit dem Besuch am Weihnachtsmarkt in Dietikon (ZH) und Advänts-Märt in Oberwil-Lieli (AG), aber auch im inneren Kantonsteil ist die Weihnachtsband an zahlreichen Veranstaltungen anzutreffen.

Mit Freude wird auch das Jubiläumsjahr 2015 erwartet, dann nämlich feiert die Formation ihr 15jähriges Bestehen. Geplant ist eine Neuuniformierung sowie nach Innsbruck, Lörrach, Brombach und Rust, ein erneuter Auslandauftritt.

Agenda

29.11.14 Dietikon ZH, Weihnachtsmärcht, ab 14:00 Uhr
29.11.14 Oberwil Lieli AG, Advänts-Märt, ab 17:00 Uhr
30.11.14 Brunnen SZ, KirschBrunnenMarkt, 11:30 Uhr
05.12.14 Schwyz SZ, Einkaufsnacht im Lichtermehr, ab 18:30 Uhr
06.12.14 Morschach SZ, Christchindlimärcht, ab 14:00 Uhr
20.12.14 Schwyz SZ, Tour in der Gemeinde Schwyz, ab 09:30 Uhr
21.12.14 Zug ZG, Weihnachtsaktivitäten im Bahnhof Zug, ab 12:00 Uhr
24.12.14 Schwyz SZ, Gruss vom Kirchturm, 00:00 Uhr (Mitternacht)

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Lukas Gisler, Michael Büeler, Mario Schuler
Posaunen: Peter Horat,  Urs Bürgler, Rolf Lindauer, Richard Schuler
Horn: Daniel Betschart
Bass: Toni Bürgler, André Steiner
Perkussion:  Markus Holdener, Sascha Kammermann


Foto: Anton Scheiwiller


 

2013 - auch dieses Jahr, feierliche Stimmung mit der Christmas Band

Region. - Traditionsgemäss umrahmt die Schwyzer Christmas Band in der Adventszeit musikalisch diverse Veranstaltungen. Als Höhepunkt steht ein Besuch im Europa-Park in Rust an.

Startschuss fällt an der "Sternenwoche" in Brunnen
Der Startschuss der dreizehnten Weihnachtstour fällt am kommenden Montag, 25. November in Brunnen an der "Sternenwoche". Ab 18:30 Uhr spielt die 15köpfige Formation auf dem Kapellplatz am Brunner Schiltänüüni besinnliche Weihnachtslieder.
Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer Am Freitag, 6. Dezember findet die inzwischen nicht mehr wegzudenkende Einkaufsnacht im Schwyzer Dorfkern statt. Auch heuer spielt die Formation erneut in der Pfarrkirche St. Martin. Um 20:00 Uhr spielt sie altbekannte Weihnachtslieder. Freuen sie sich auf ein besinnliches Kurzkonzert im Lichtermeer von hunderten Kerzen.

Europa-Park Rust Deutschlands grösstes Winterwunderland gibt es in Rust zu entdecken. Der Europa-Park hat sich herausgeputzt für die Winterzeit und erwartet seine Besucher. Am Samstag, 7. Dezember spielt die Band ab 18:00 Uhr und versucht, dem faszinierenden Winterwunderland musikalisch das i-Tüpfelchen aufzusetzen. Auf Schwyzer Gesichter, welche auch die Reise nach Rust antreten, freut sich die Band ganz besonders.

Christkindlimärt Rapperswil-Jona und Christchindlimärcht Schwyz
Am Samstag, 14. Dezember ist die Weihnachtsband in Rapperswil zu Gast. Einen Tag später, am 15. Dezember dann am Schwyzer Christchindlimärkt, wo die Christmas Band ab 14:00 Uhr auf dem Hauptplatz präsent sein wird.

Agenda

25.11.13 Brunnen, Sternenwoche, 18:30 Uhr Kapellplatz (Programm als PDF)
30.11.13 Arth, Klausenumzug, 20:00 Uhr (Programm als PDF)
06.12.13 Schwyz, Einkaufsnacht im Lichtermehr, ab 18:30 Uhr
07.12.13 Europa-Park Rust, 18:00 Uhr
14.12.13 Rapperswil, Christkindlimärt, 15:00 und 18:00 Uhr (Programm als PDF)
15.12.13 Schwyz, Christkindlimärt, 14:00 - 16:00 Uhr, Hauptplatz
21.12.13 Seewen, Einkaufszentrum Seewenmarkt, 14:00 und 15:30 Uhr
22.12.13 Kreuzlingen, Einkaufszentrum Karussell, 13:30 - 16:30 Uhr
24.12.13 Turmbläser St. Martin, Schwyz (Mitternacht)

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Lukas Gisler, Michael Büeler, Mario Schuler
Posaunen: Peter Horat,  Urs Bürgler, Rolf Lindauer
Horn: Daniel Betschart, Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler, André Steiner
Perkussion: Markus Holdener


 

2012: Start in die zwölfte cB-Weihnachtstour

Region. -  Traditionsgemäss umrahmt die Schwyzer christmasBand in der Adventszeit  musikalisch diverse Veranstaltungen in der Innerschweiz. Als Höhepunkt steht  ein 2tägiger Besuch in Österreich an.

Startschuss fällt an der "Sternenwoche"  in Brunnen

Der Startschuss  der zwölften Weihnachtstour fällt am kommenden Montag, 26. November in Brunnen  an der "Sternenwoche". Ab 20:00 Uhr spielt die 14köpfige Formation auf dem  Kapellplatz am Brunner Schiltänüüni besinnliche Weihnachtslieder. Für die  Bevölkerung wird ein Punsch offeriert.

Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer
Am Freitag, 7. Dezember findet die inzwischen nicht mehr wegzudenkende  Einkaufsnacht im Schwyzer Dorfkern statt. Auch heuer spielt die Formation in  der Pfarrkirche St. Martin. Pünktlich um 20:00 Uhr spielt sie altbekannte  Weihnachtslieder. Freuen sie sich auf ein besinnliches Kurzkonzert im  Lichtermeer von hunderten Kerzen.

Christchindlimärcht Morschach und  Adventsstimmung in Steinen
Am Samstagnachmittag  geht's in die Nachbargemeinde Morschach an den Christchindlimärcht, welcher  wiederum im zwei Jahres Turnus zu Schwyz, welcher in der Mehrzweckhalle über  die Bühne geht. Ab 19:00 Uhr findet dann in Steinen auf dem Dorfplatz eine  Adventsstimmung statt, welche die Band musikalisch umrahmen darf. Anschliessend  können die Besucher vom Risotto-Plausch Gebrauch machen.

Christkindlmarkt Innsbruck
Am Freitag/Samstag,  14./15. Dezember ist die Weihnachtsband im benachbarten Österreich  unterwegs. In Innsbruck wurden Auftritte am  grossen Weihnachtsmarkt an der "Maria-Theresien-Strasse"  zugesichert. Auf  Schwyzer Gesichter, welche auch die Reise nach Innsbruck antreten, freut sich  die Band ganz besonders.

Tour in der Gemeinde Schwyz und  Intermezzo in Brunnen
Am 22.  Dezember startet die christmasBand bereits zum siebten Mal die Tour im  Seewenmarkt in Seewen. Am Abend ist dann die Band in Brunnen unterwegs, dort  findet erneut das weihnächtliche Intermezzo beim Kapellplatz statt. Die  Bevölkerung ist um 20:00 Uhr herzlich zu diesem Konzert eingeladen, zudem  offeriert die Brunner-Hof-Bar für alle Besucher ein warmes Getränk.

Agenda
26.11.12  Brunnen, Sternenwoche, 20:00 Uhr Kapellplatz
07.12.12 Schwyz, Einkaufsnacht im Lichtermehr, ab 18:30 Uhr
08.12.12 Morschach, Christchindlimärcht, ab 13:30 Uhr, Mehrweckhalle
08.12.12 Steinen, Adventsstimmung, ab 19:00 Uhr, Dorfplatz
14.12.12 A-Innsbruck, Weihnachtsmarkt
15.12.12 A-Innsbruck, Weihnachtsmarkt
22.12.12 Seewen, Seewenmarkt, ab 14:30 Uhr
22.12.12 Brunnen, Weihnächtliches Intermezzo, beim Kapellplatz, 20:00 Uhr

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Lukas Gisler, Michael Büeler
Posaunen:  Peter Horat,  Urs Bürgler, Daniele Gianella, Rene Staub (Innsbruck)
Horn: Daniel Betschart, Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler, André Steiner
Perkussion: Mario Schuler, Markus Holdener (Sternenwoche und Lichtermeer)


 

2011: Vorweihnachten mit der christmasBand Schwyz

Region. - Traditionsgemäss umrahmt die Schwyzer christmasBand im Dezember musikalisch diverse Events in der Zentralschweiz.

Als sich im Herbst 2001 eine Handvoll junge Musiker aus der Gugge Rampassä zu einer Weihnachtsformation zusammenfügten, dachten die Wenigsten, dass die heute 15köpfige christmasBand bei traditionellen Weihnachtsveranstaltungen in unserer Region fast nicht mehr wegzudenken ist. Seit Beginn wurde das musikalische Programm dauernd erweitert. Heute kann die Band auf ein Repertoire von 24 Musiktiteln zurückgreifen. Mit Freude wird auch wieder der Auslandsauftritt am Weihnachtsmarkt in Lörrach erwartet, welcher zu den Höhepunkten der 11jährigen Vereinsgeschichte werden soll.

Startschuss fällt an der Einkaufsnacht in Schwyz
Der Startschuss der diesjährigen Vorweihnachtstour fällt am kommenden Freitagabend, 2. Dezember an der Einkaufsnacht im Lichtermeer in Schwyz. Auch heuer spielt die Formation in der Pfarrkirche St. Martin. Pünktlich um 20:00 Uhr spielt sie altbekannte Weihnachtslieder in dieser klanglich, dankbaren Kirche. Freuen sie sich auf ein besinnliches Kurzkonzert.

Weihnachtsmarkt in D-Lörrach
Am Samstag, 3. Dezember ist die Weihnachtsband erneut im benachbarten Deutschland unterwegs. In Lörrach wurden Auftritte am grossen Weihnachtsmarkt zugesichert. Auf Schwyzer Gesichter, welche auch die Reise nach Lörrach antreten, freut sich die Band ganz besonders.

Christchindlimärcht Stans und Schwyz
Am zweiten Dezemberwochenende ist die Formation am 20jährigen Jubiläum des Stanser Wiänachtsmärcht eingeladen. Im Schwyzer Kantonshauptort spielt die Band am Sonntagnachmittag am Schwyzer Christchindlimärcht auf.

Tour in der Gemeinde Schwyz und Intermezzo in Brunnen
Am 17. Dezember startet die christmasBand bereits zum sechsten Mal die Tour im Seewenmarkt in Seewen. Am Abend ist dann die Band im Hauptort Schwyz unterwegs und überrascht die Kirchenbesucher kurz nach 18:00 Uhr mit einem Weihnachtskonzert. Anschliessend geht's an der ChristmasParty im MythenForum Schwyz weiter. Der letzte Auftritt im 2011 bestreitet die Band am 23. Dezember in Brunnen Dort findet erneut das weihnächtliche Intermezzo beim Kapellplatz statt. Die Bevölkerung ist um 20:00 Uhr herzlich zu diesem Konzert eingeladen, zudem offeriert die Brunner-Hof-Bar für alle Besucher ein warmes Getränk.

Weihnächtliches Intermezzo in Brunnen

Besten Dank an das Team der Brunner-Hof-Bar,welche diesen Anlass Jahr für Jahr ermöglicht.

Einige Zeitungsartikel (alle "Bote der Urschweiz")

 

Agenda

02.12.11 Schwyz, Einkaufsnacht im Lichtermeer, ab 18:30 Uhr
03.12.11 D-Lörrach, ab 15:00 Uhr
10.12.11 Stans, Wiänachts-Märcht, ab 16:00 Uhr
11.12.11 Schwyz, Christchindlimärcht, ab 14:00 Uhr
17.12.11 Tour im der Gemeinde Schwyz, ab 14.30 Uhr
23.12.11 Brunnen, Weihnächtliches Intermezzo beim Kapellplatz, 20:00 Uhr

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Lukas Gisler, Michael Büeler
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat,  Urs Bürgler
Horn: Daniel Betschart, Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
Perkussion: Thomas Benz, Aushilfen Lörrach: Sascha Kammermann u. Markus Holdener

Die Tage werden kürzer - der Sommer ist schon fast vorbei. Die christmasBand ist darum bereits wieder an der Planung der 11. Weihnachtstour. Wir freuen uns auf euch!

Am 09.09.2011 stand bereits der erste Auftritt auf dem Programm. Unser Posaunist Peti heiratete seine Evelyn. Nach einer feinen italienischen Znacht in der Pizzeria La Piazzetta machten wir uns auf den Weg ins Schützenhaus, dort überraschen wir mehr oder weniger die Hochzeitsgesellschaft und haben einige Weihnachts- und einige "Weltliche"-Songs zum besten gegeben. Hier sind einige Fotos.





2010: 10 Jahre christmasBand Schwyz

Region. - Traditionsgemäss umrahmt die  Schwyzer christmasBand im Dezember musikalisch diverse Events in der  Zentralschweiz. Dieses Jahr feiert die Gruppe ihr 10-jähriges Bestehen und wagt  darum das erste Mal einen Sprung ins benachbarte Ausland.

Als sich im Herbst 2001 eine handvoll junger Musiker aus der Gugge Rampassä zu  einer Weihnachtsformation zusammenfügten, dachten die Wenigsten, dass  die heute 15-köpfige christmasBand bei  traditionellen Weihnachts-Veranstaltungen in unserer Region fast nicht mehr  wegzudenken ist.  Seit Beginn wurde das  musikalische Programm dauernd  erweitert.  Heute kann die Band auf ein Repertoire von 23 Musiktiteln zurückgreifen. Mit  Freude wird auch der erste Auslandsauftritt am Weihnachtsmarkt in Lörrach  erwartet, welcher der Höhepunkt der 10-jährigen Vereinsgeschichte werden soll.

Startschuss fällt in Morschach
Der Startschuss  der diesjährigen Weihnachtstour fällt am kommenden Samstagnachmittag, 4.  Dezember im idyllischen Morschach am Christchindlimärcht in der  Mehrzweckhalle. Am Abend ist dann die Band in Brunnen unterwegs. Dort findet ab  20:00 Uhr das weihnächtliche Intermezzo beim Kapellplatz statt. Die Bevölkerung  ist herzlich zu diesem Kurzkonzert eingeladen, zudem offeriert die Brunner-Hof-Bar  für alle Besucher ein warmes Getränk.

Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer mit  Kirchenkonzert
Für die  diesjährige "Einkaufsnacht im Lichtermeer" (Freitag, 10.12) hat die Formation  erneut eine 20-minütige Auftrittsmöglichkeit in der Pfarrkirche St. Martin in  Schwyz erhalten. Pünktlich um 20:00 Uhr spielt sie altbekannte Weihnachtslieder  in dieser klanglichen dankbaren Kirche. Freuen Sie sich auf ein besinnliches  Kurzkonzert in der Schwyzer Pfarrkirche.

Weihnachtsmarkt Lörrach und Brombach
Am 2. Dezemberwochenende  ist die Weihnachtsband im benachbarten Deutschland unterwegs. In Lörrach und  Brombach wurden Auftritte an den jeweiligen Weihnachtsmärkten zugesichert. Auf  Schwyzer Gesichter, welche auch die Reise nach Lörrach antreten, freut sich die  Band ganz besonders.

18. Dezember: Finale in der Gemeinde Schwyz
Der Abschluss  der Jubiläumstour beginnt in Unterseewen beim Teeträumli. anschliessend geht's  bereits zum fünften Mal in den Seewenmarkt. Am Abend ist dann die Band im  Hauptort Schwyz unterwegs und schliesst  dann  an der grossen ChristmasParty im MythenForum die Tournee ab. Weitere  Infor-mationen unter www.christmasband.ch

Agenda

04.12.10  Morschach, ab 13:30 Uhr: Christchindlimärcht in der Mehrzweckhalle
04.12.10 Brunnen, 20:00 Uhr: Weihnächtliches Intermezzo beim Kapellplatz
10.12.10 Schwyz, ab 18:30 Uhr: Einkaufsnacht im Lichtermeer (Dorf)
11.12.10 D-Lörrach / Brombach, Weihnachtsmarkt
18.12.10 Seewen, ab 13:00 Uhr (Tee-Träumli), ab 14:30 im Seewenmarkt
18.12.10 Schwyz, ab 17:00 Uhr (Dorf Schwyz), 21:30 Uhr MythenForum

Was der Samichlaus über die cB-Mitglieder zu berichten wusste.......

Michael oder eben MihiZ - wofür steht    eigentlich das Z? Für «Züri»? Für «Zemp»? Oder am Ende doch für «Z Bier hani    nid gärn»? Du bist jetzt also der Dirigent, der Maestro der cB und ein    Gründungsmitglied. In meinem goldenen Buch steht ausserdem, dass du ein    leidenschaftlicher Bärliflutzer bist und dir das Bärliflutzen Leiden schafft?    Oder wie sind diese Bärengeräusche zu erklären, die du manchmal von dir    gibst? Den Vorbären machen, nennst du das anscheinend? Wenn du damit nur    nicht dein Töchterli erschreckst - sonst schaut sie dich auch nur noch böse    an, wie sie das mit anderen cB-Mitgliedern schon längst macht!

In  meinem goldenen Buch sind ja auch die Berufe der cB-Mitglieder erwähnt.  «Projektleiter Gebäudeautomation» steht da beim Lukas. Ursprünglich bist du ja  ein Stromer. Das merkt man dir auch an - immer unter Hochspannung bist du!  Engagiert und stets bereit, zu helfen wo Not am Mann ist. So hast du ja auch  das Jubi-Reisli nach Lörrach organisiert. Da ist auch der Samichlaus gespannt,  was ihr dort alles erleben werdet!
In  meinem goldenen Buch steht geschrieben, dass der Gugi während der letztjährigen  cB-Saison schwanger war: Er reiste stets mit dem Auto an und kurz nach dem  Auftritt damit auch wieder zurück nach Galgenen. Dabei hat er immer nur  alkoholfreies Bier getrunken. Gezickt hat er nicht und auch andere praenatale  Beschwerden waren bei ihm nicht auszumachen. Terminiert hat er das Ganze  schlussendlich auch noch perfekt - das erste wirklich richtige  Christmas(band)-Meitli ist an Heilig Abend geboren: Aurelia. Dafür gebührt dir  ein herzliches «Bravo! Schöjn!» und ich hoffe, dass du die kommende cB-Kampagne  ohne die Ungewissheit einer jederzeit eintretenden Niederkunft geniessen  kannst.
Den Büle beschreibt man Dir als Trompetenheld.  Weiter soll es anscheinend in der ganzen Schweiz kein Dorf geben, in welchem er  nicht irgend jemanden kennt. Wie sich das im benachbarten Ausland verhält,  werden wir in Lörrach sehen. Wenn er dann - nicht wie so oft - zu spät  auftaucht!
Mario, Märel, Märli... auch ohne Eintrag im Samichlausbuch ist es  hinlänglich bekannt, dass du der Mister christmasBand bist: Initiant,  Präsident, Beisitzer, Tourmanager, Kassier, Mitgliederrauswerfer... die ganze  Diktatur in Personalunion. Und auch die familiären Vorzeichen sind bei dir ganz  auf Weihnachten eingestellt: Du bist der Sohn von Tochter Zion und Vater von vier Ängeli. Nur mit dem Honigchrüter feierst du wohl kein Fest der Liebe mehr?  Wie dem auch sei. Deine cB-Gschpändli sind dir sehr dankbar für deinen  aufopferungsvollen Einsatz und die stets perfekte Organisation jeder cB-Saison.  Weiter so!
Der  Georg, Schörschel, ist der Grüne der cB. Zumindest der mit dem grünen Daumen.  Du hast Freude, wenn alles wächst und gedeiht. Ich hoffe allerdings, dass du  nur legale Substanzen anpflanzt!? In der cB bläst du die Trompete und bist auch da ein Grüner. Äh, Gründer. Ich habe eine Bitte an dich: Lass doch den Märli beim Badminton auch mal gewinnen. Ahuuu!
Sali Urs! Ein ghöriger Villgauer und obendrein mit einem Namen gesegnet, der sich rhythmisch wunderbar aussprechen lässt: Sali Urs! Auch dich darf man wohl eher  zu den cB-Senioren zählen. Und zu den vernünftigsten Mitgliedern. Oder magst du  einfach keine Taxis? Für deine Band-Kollegen ist es allerdings beruhigend zu  wissen, dass mindestens einer nicht dreinschiesst. Der Samichlaus findet das  hochwohllöblich!
  Daniele  - Lele... soll ich mit dir lieber hochdeutsch sprechen oder pflegst du diese  Sprache nur mit deiner Familie? Deinen cB-Kollegen soll's recht sein, so lange  sie dich nur oft genug «Herzlichen Dank für die gespendete Runde, Papa» sagen  hören. Eine Frage musst du mir dennoch beantworten: Fürchtest du um deine  Frisur oder warum trägst du öfters mal keine Weihnachtskappe?
Der  Peter. Zu ihm passt die Weisheit «Stille Wasser gründen tief» sehr gut. Auf den  ersten Blick zumindest. Auf den zweiten Blick wird einem schnell bewusst, dass  es selten stille Wasser sind, die der Peter da zu sich nimmt. Lieber mit  Blääterli oder mit einigen Prozenten Luschtig? Deine cB-Gschpändli schätzen  dein ausgeprägtes Sitzleder sehr. Und deine Fähigkeiten, das Heineken-Zelt  aufzubauen!
  Sooooo  René, ich habe erfahren, dass das Musizieren deine grosse Leidenschaft ist?! Du  bist zudem auch Gründungsmitglied bei der christmasBand. In vielen Formationen  bläst du die Posaune. Und mit Horst, die Blaskapelle, hast du kürzlich sehr  erfolgreich an einem Wettbewerb der Coopzeitung teilgenommen. Ich habe mir das  Video zu «Es wott es Froueli z Märit ga» natürlich genauer angeschaut. Und was  musste ich feststellen? Im ganzen Film sieht man dich hauptsächlich essen.  René, René! Du solltest dir in Zukunft lieber öfter mal die Posaune an die  Lippen halten, anstatt Chüechli in dich hinein zu schaufeln. Glaube mir - das Musizieren ist viel gesünder für die Figur. Sonst musst du schon bald das Instrument wechseln und auf  deine eigene Pauke hauen!
Der  Daniel... zählt auch zu den älteren Herren der christmasBand. Das Amt des  Topfkollekten-Chefs bedarf natürlich auch einer gewissen Lebenserfahrung. Die holst du dir vermutlich in der Feuerwehr? Den einen oder anderen Brand hast du ja bestimmt auch schon in der cB gelöscht. Oder waren das mehr Nachbrände? Wie mir zugetragen wurde, gehörst du ja auch stets zu den Letzten nach den Auftritten? Hier noch mein Tipp: Das Christkind kommt ja bald - wie wär's, wenn  du dir ein eigenes Euphonium wünschst? Dann müsstest du nicht immer eins ausleihen!

Ejä Guädag Tönel. Wie ich vernommen habe, ist die cB  dein ganz persönlicher Jungbrunnen. Anders lässt es sich ja kaum erklären, dass  du dich in einem hohen Alter noch mit Buben abgibst, die eben erst dem  Sandkasten entsprungen sind. Oder ist es etwa dann doch deine Liebe zur Musik?  Die Begabung dazu ist bei dir ja grosszügig vorhanden. Mein Rat an dich: Wenn du dir ein neues Flaschenklavier zusammenbaust oder eben zusammentrinkst - nimm  keine Schnapsgutteren. Sonst trolst du wieder von Schwyz nach Ibach zu - wie  nach den cB-Auftritten!

  Sooooo Thomas also Du bist der, der in Musikantenkreisen liebevoll Domas genannt wird. Ja ich weiss, der Bär ist dein Lieblingstier ä Getränk, ich habe dich schon mit  unzähligen farbigen Bären in den Gaststätten gesehen kann darum bestätigen, dass Du jeden Bär weg putzt! Stell dir vor, auch ich habe in meinem hübschen Häuschen ganz tief im Wald von deinen Fähigkeiten erfahren, denn ich fand deine Berichte zu einem Wettbewerb in der Presse jedesmal sehr passend und akkurat umschrieben. Auch Du geniesst den Status eines cB-Gründunsmitgliedes und bläst mit Begeisterung die tiefen Töne und wenn sie zuwenig tief geschrieben sind, oktavur man sie einfach runter. Schöün, schöün weiter so Domas und denk daran: Biken und joggen bringt mehr Kondition als übertriebenes geschmatze und geflutze.
  Mathias, dich kennt man also unter dem Namen Tütü. Oder DJ Säuli. Wie mir zu  Ohren gekommen ist, hast du auch schon das eine oder andere cB-Stück  arrangiert. Und, hast auch immer schön alle Akkorde und Harmonien richtig  gesetzt oder dich vielleicht ab und zu mal wie beim Stücktitel vertippt? Withe Christmas...?  Der Samichlaus sieht wohlwollend darüber hinweg. Schliesslich hast du als  cB-Gründungsmitglied massgeblichen Anteil am Erfolg der Band. Also, trage Sorge  zu deiner Gesundheit und der Rechtschreibung!
Soooo  Mario, dich nennt man also ED - El Diabolo. Bist du denn ein kleines Teufelchen? Oder wirst du fuchsteufelswild, wenn die Trompeten wieder hohe Töne von sich geben? Vielleicht kommt es ja auch daher, dass du wie ein Beelzebub  über den Rasen rennst und beim Fähndlitschuutis fremden Männern die Bändel aus  den Hosen ziehst? Gib Acht beim nächsten Auftritt in der Schwyzer Pfarrkirche. Weihwasser bekommt dir womöglich nicht. Und Mineralwasser genau so wenig...

DANKE Chrigel !

Ziemlich genau vor 10 Jahren (November 2001) wurde diese Formation anlässlich des Christchindli-Märchtes in Schwyz gegründet. In Schwyz brauchte Frau eine musikalische Unterhaltung, darum gab uns Chrigel Hegner (damals noch im Rest. Höfli Wirtin) einen Ruck. Alles andere ist Geschichte, welche übrigens hier auf dieser Seite nachzulesen ist. Chrigel, wir freuen uns auf deine christmasParty am 18. Dezember im MythenForum Schwyz.

Agenda
Freitag, 28.05.2010; Hochzeit von Georg und Marie-Christine Schibli Dobler
Donnerstag, 02.12.2010; Probe mit "Ibach HB"
Samstag, 04.12.2010; Christchindlimärcht Morschach & Tour durch Brunnen
Freitag, 10.12.2010; Einkaufsnacht im Lichtermeer Schwyz
Samstag, 11.12.2010; Die christmasBand verreist nach Lörrach (D)
Samstag, 18.12.2010; Tour in der Gemeinde Schwyz (Seewen / Schwyz)

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Lukas Gisler, Michael Büeler
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat,  Urs Bürgler, Rene Staub
Horn: Daniel Betschart
Bass: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
Perkussion: Mario Schuler, Mathias Schaffert



2009: "Ihr Kinderlein kommet" - Das Jahr des grossen Nachwuchs

Gleich 6-Mal hat das Glück im 2009 zugeschlagen. Folgende Aktivmitglieder durften im Verlauf des Jahres gesunde und glückliche Töchter mit nach Hause nehmen.  Angefangen mit der kleinen Lorena von Lele, der Jael von Mihiz, der süssen Tanja von Rene der Rosa Maria von Schörschel der Noelle von Mario und der Aurelia von Gugi. Fotos und Geburtstage sind unter "Aktuell" ersichtlich.

Flyer der Weihnachtstour 2009

Traditionsgemäss umrahmt die "christmasBand schwyz" in der Vorweihnachtszeit diverse Events in der Zentralschweiz mit typischen Weihnachtsliedern. Darum ist es auch im Dezember 2009 nicht anders.

Am Freitag, 04.12.2009 startet die "christmasBand schwyz" in die neunte Runde

Einkaufsnacht im Lichtermeer mit Kirchenauftritt

Für die diesjährige "Einkaufsnacht im Lichtermeer" hat die Formation eine 20-minütige Auftrittszeit in der Pfarrkirche St. Martin in Schwyz erhalten. Pünktlich um 20:00 Uhr spielt sie altbekannte Weihnachtslieder in dieser von der Akustik her dankbaren Kirche. Freuen Sie sich auf ein besinnliches Kurzkonzert ohne Hektik.

Weihnachtstour im Talkessel

Der 19. Dezember (Samstag vor Weihnachten) kann als besonderes Highlight betrachtet werden. Im Teeträumli in Unterseewen (ab 13:00 Uhr) und bereits zum vierten Mal im Seewenmarkt (14:30 - 15:30 Uhr) sind einige Kurzkonzerte geplant. In Brunnen findet dann ab 20:00 Uhr das "Weihnächtliche Intermezzo" bei der Bundeskapelle statt. Christian Detterbeck und sein Team von der Brunner-Hof-Bar schenken allen Besuchern kostenlos Glühwein aus.

Die christmasBand verbreitet Weihnächtliche Stimmung 
(Bild Alexandra Cattaneo)


Agenda
Donnerstag, 03.12.2009; Probe im Chupferturm (FMS sei Dank)
Freitag, 04.12.2009; Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer + Auftritt in der Pfarrkirche
Samstag, 05.12.2009; Klausenumzug Arth, Motto: Schellen-Ursli
Dienstag, 08.12.2008; Weihnachtseinkauf in Altdorf (UR)
Sonntag, 13.12.2009; Schwyzer Christkindlimärcht
Samstag, 19.12.2009; Tour im Talkessel (Teeträumli + seewenmarkt in Seewen;
 "weihnächtliches Intermezzo" in Brunnen)

christmasBand spielte in eisiger Kälte
(Text: Christoph Jud, Bild: Sandra Grätzer) Bote der Urschweiz, 21.12.2009

Brunnen. - Die Schwyzer christmasBand schloss ihre Adventstour 2009 mit Auftritten an fünf Tagen am Samstag 19.12.09 mit einem "weihnächtlichen Intermezzo" in Brunnen SZ ab. Vorgängig hatten die 15 Musikanten mit ihren roten Weihnachtsmützen tagsüber im Einkaufscenter "seewen markt" und im Teeträumli Seewen an der Wärme unterhalten. Am Abend vor der Bundeskapelle in Brunnen spielte die christmasBand bei eisigen minus 6 Grad, Wind und Schneefall. Die Weihnachtsmelodien kamen sehr gut an. Der vom Brunner-Hof-Team ausgeschenkte Glühwein wärmte die während einer halben Stunde ausharrenden Zuhörer und danach auch die Musikanten auf.

Festliche Musik in eisiger Kälte (Text: sze) Neue Schwyzer Zeitung, 21.12.2009

Das Lied "White Christmas" passte dieses Jahr perfekt: Die "christmasBand schwyz" spielte am Samstagabend auf dem verschneiten Bundesplatz in Brunnen klassische Weihnacht-slieder. Mehrere Dutzend Personen trotzten der Kälte und lauschten mit einem wärmenden Glühwein, der von Organisator Christian Detterbeck von der Brunnerhof Bar offeriert wurde, der Blasmusik. Ein Feuer sorgte für angenehme Wärme.

Noch nie so stimmungsvoll
"So stimmungsvoll war der Anlass noch nie" freute sich Detterbeck nach dem Konzert. 13 Mitglieder der normalerweise 15-köpfigen "christmasBand schwyz" spielten um 20 Uhr verschiedene Weihnachtslieder. Mit Trompeten, Bass, Posaune und Perkussion hüllten sie den verschneiten Bundesplatz in weiss-weihnächtliche Stimmung. Die blechernen Blasinstrumente hielten der Kälte weniger gut stand als Musiker und Publikum. Ab und zu mussten sie am Feuer aufgewärmt werden, weil sie eingefroren waren.

       

 

 

 

 

 

 

 


Bild: Sandra Grätzer


Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Lukas Gisler, Michael Büeler
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat,  Urs Bürgler, Rene Staub
Horn: Daniel Betschart, Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
Perkussion: Mario Schuler


 

2008: christmasBand bereits in der 8. Runde

Auch im 2008 konnten wir uns wieder auf musikalischen Leckerbissen von David Bürgler freuen. Das bestehende Repertoir wurde dieses Jahr durch zwei Stücke erweitert. Hier erfahrt ihr, welche im 2008 neu dazugekommen sind.

Agenda
Freitag, 03.10.2008; Hochzeit von Lele & Andrea
Donnerstag, 04.12.2008; Probe im Chupferturm in Schwyz
Samstag, 06.12.2008; Christchindlimärcht Morschach
Freitag, 12.12.2008; Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer
Samstag, 13.12.2008; cB besucht die Stadt Luzern
Freitag, 19.12.2008; Weihnachtsfeier Max Felchlin AG, MythenForum Schwyz
Samstag, 20.12.2008; Tour im Talkessel (Seewen + Brunnen)

Montag, 12.01.2009; Kaffeestand anlässlich 1. Fasnachtstag in Schwyz


Flyer der Weihnachtstour 2008

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Lukas Gisler, Michael Büeler
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat,  Urs Bürgler
Horn: Daniel Betschart
Bass: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
Perkussion: Mario Schuler, Mathias Schaffert



2007: Weihnachtstour im '07

Es ist schon fast  Tradition, dass die "christmasBand schwyz" die Vorweihnachtszeit im inneren  Kantonsteil mit typischen Weihnachtsliedern umrahmt.
Seit der Gründung im Jahre  2001 konnte die Band von der Mitgliederzahl her von Jahr zu Jahr zulegen.  Angefangen von 6 Gründungsmitgliedern, steht die Zahl heute bei ansehnlichen 17  männlichen Burschen.

Arrangements von David Bürgler

Für die Weihnachtstour  2007 hat sich die "christmasBand schwyz" auch musikalisch etwas Neues einfallen  lassen. Der Schwyzer David Bürgler arrangierte zur Auflockerung der traditionellen Weihnachtsstücke kurzerhand  vier Stücke für die Band. "I DO, I DO, I DO" von ABBA, "Griechischer Wein" von  Udo Jürgens, "Besame Mucho" von Consuelo Velasquez und noch ein ganz  Traditionelles, welches bei speziellen Anlässen gerne gespielt wird "Zum Geburtstag".

Agenda
Samstag, 29.09.07; Heirat von Michael & Padlä Zemp
Donnerstag, 29.11.07; 1. Probe
Samstag, 01.12.07; Klausenumzug Arth
Samstag, 08.12.07; Schwyzer Christkindlimärcht
Sonntag, 09.12.07; Schwyzer Christkindlimärcht
Freitag, 14.12.07; Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer + Victorinox Vertretertagung
Samstag, 22.12.07; Tour im Talkessel (seewenmarkt Seewen +  Brunnen Dorf)

1. Fasnachtstag: cB Kaffeestand auf dem Hauptplatz

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: M. Grätzer, L. Betschart, G. Schibli, L. Gisler, M. Büeler, P. Nideröst, M. Vidmar
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat, René Staub, Urs Bürgler
Horn: Daniel Betschart, Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
Perkussion: Mario Schuler



2006: christmasBand on Tour

Agenda
Donnerstag, 30.11.06; Hauptprobe
Samstag, 09.12.06; Einsiedler Weihnachtsmarkt 2006 (diverse Auftritte 13:30 - 21:00 Uhr)
Freitag, 15.12.06; Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer + Victorinox Vertretertagung
Samstag, 16.12.06; Tour im Talkessel (seewenmarkt Seewen + diverse im Dorf Brunnen)

1. Fasnachtstag: cB Kaffeestand auf dem Hauptplatz

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: M. Grätzer, L. Betschart, G. Schibli, M. Büeler, P. Nideröst, L. Gisler, M. Vidmar
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat, René Staub, Urs Bürgler
Horn: Daniel Betschart, Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
Perkussion: Mario Schuler


Gruppenfoto für die Printmedien auf der Hofmatt in Schwyz


Live-Auftritt anlässlich "Einkaufsnacht im Lichtermeer", hier ein Bild von der Papeterie Schwegler in Ibach.


 

2005: 5 Jahre christmasBand schwyz

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Lukas Betschart, Georg Schibli, Michael Büeler, Peter Nideröst
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat, René Staub, Urs Bürgler
Horn: Daniel Betschart, Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
Perkussion: Lukas Gisler

Agenda
Freitag, 02.12.05; Klausabig vom "Gemischten Chor Schwyz"
Samstag, 10.12.05; Schwyzer Christkindlimärcht
Sonntag, 11.12.05; Schwyzer Christkindlimärcht
Freitag, 16.12.05; Schwyzer Einkaufsnacht im Lichtermeer + Victorinox Vertretertagung

1. Fasnachtstag: cB Kaffeestand auf dem Hauptplatz





2004: Rampassä & Friends - the christmasband



In diesem Jahr ist die Besetzung nochmals um angestiegen.

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Peter Nideröst, Georg Schibli
Posaunen: Daniele Gianella, Peter Horat, Rene Staub
Horn: Daniel Betschart
Tuba: Toni Bürgler, Thomas Kaufmann
kleine Perkussion: Lukas Gisler

Agenda
Auftritt am Samstag 18. Dezember 2004 im Dorf Schwyz:

13:30 - 15:30 Uhr Mythen-Center
16:00 - 18:00 Uhr Hofmatt, Millennium, Café Haug
18:30 - 19:45 Uhr Hirschen
20:00 - 20:30 Uhr Wysses Rössli
21:00 - 21:30 Uhr Ratskeller
22:00 - 23:00 Uhr MythenForum


 

2003: Weihnächtliche Stimmung auf Schwyzer Strassen

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Lukas Betschart, Mario Grätzer, Sandro Greuter
Posaunen: René Staub, Daniele Gianella
Euphonium: Mathias Schaffert
Bass: Toni Bürgler

Agenda
Auftritt am Samstag 13. Dezember 2003 am 4. Christkindlimärcht Schwyz





2002: 2. Jahr der "rampassä christmasband"

Am Samstag, 21. Dezember war es wieder soweit. Die 6köpfige "rampassä christmas-band" unter der Leitung von Michael Zemp verbreitet wieder weihnächtliche Stimmung.

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr haben wir uns entschlossen, auch im 2002 wieder einige Plätze und Restaurants zu besuchen und die Gäste mit besinnlichen Klängen auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen.

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Georg Schibli
Posaune: René Staub
Euphonium: Mathias Schaffert
Bass: Thomas Kaufmann

Auftrittszeiten:
17:00 Uhr am Christbaumverkauf in der Ital-Reding-Hofstatt
18:15 Uhr nach der Kirche (Hauptplatz)
18:45 Uhr Restaurant Sternen
20:00 Uhr Restaurant Ratskeller
21:15 Uhr Hotel Wysses Rössli
22:15 Uhr Restaurant 3 Königen (mit Imbiss und Getränken...)
23:45 Uhr Mitternachtsspezial im Restaurant Höfli





2001: Gründung der "rampassä christmas-band"

Besetzung
Maestro: Michael Zemp
Trompeten: Mario Grätzer, Georg Schibli
Posaune: René Staub
Euphonium: Mathias Schaffert
Bass: Thomas Kaufmann

1. Auftritt am 3. Christchindlimärcht in Schwyz

 

Kontakt

christmasband.ch Mario Grätzer +41 79 256 53 46 info(at)christmasband.ch